Hilde Mattheis: Der ÖGD muss zentrale Säule der Gesundheitsversorgung werden

Veröffentlicht am 08.12.2020 in Pressemitteilungen

Berlin, 08.12.2020 – Die SPD-Fraktion hat in ihrer gestrigen Sitzung ein umfassendes Konzept für die Neuausrichtung und Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes beschlossen. Hilde Mattheis, Berichterstatterin für den ÖGD und Autorin des Konzeptes, sieht in der Neuausrichtung den wichtigen Schritt, der den ÖGD zur dritten Säule der Gesundheitsversorgung macht.

„Die Corona-Pandemie führt uns täglich schmerzhaft vor Augen, dass der Öffentliche Gesundheitsdienst jahrelang vernachlässigt wurde. Das wollen wir als SPD-Fraktion ändern. Der ÖGD soll neben ambulanter und stationärer Versorgung die dritte Säule im Gesundheitssystem sein, die eine umfassende Versorgung für alle Menschen bereitstellt“, erklärte Hilde Mattheis. „Der ÖGD ist Teil der Daseinsvorsorge und diese wollen wir grundgesetzlich schützen, so dass ein Ausverkauf ausgeschlossen wird.“

„Die bisherigen Hilfen des Bundes in der Corona-Krise reichen nicht aus, den ÖGD langfristig zu stärken“, sagte Mattheis. „Wir wollen auch klarer definieren, welche Rolle der Bund im Bereich öffentliche Gesundheit hat. Wir können uns hier eine Rahmenkompetenz vorstellen, um dem Flickenteppich an Regelungen, die wir derzeit beim ÖGD haben entgegenzuwirken. Von den Gesundheitsämtern selbst wurden klarere Ansprechpartner gefordert, daher können wir uns auch die Einrichtung eines Bundesgesundheitsamtes 2.0 vorstellen. Das Robert-Koch-Institut ist als Bundesbehörde derzeit nur für Infektionsschutz zuständig, die Aufgaben der Gesundheitsämter gehen aber weit darüber hinaus.“

Anlage : Beschluss der SPD-Bundestagsfraktion

 

Homepage Hilde Mattheis MdB

Termine Schelklingen

Mi, 20.01.2021, 18:30 Uhr
Gemeinderatssitzung


Mi, 27.01.2021, 18:30 Uhr
Sitzung Technischer Ausschuss und Gemeinderatssitzung


Allgemeiner Hinweis: Es werden hier nur die Termine der öffentlichen Sitzungen genannt. Die Sitzungen des Verwaltungs- und Kulturausschusses sowie der Haushalts- und Strukturkommission sind nicht öffentlich.

Letzte Aktualisierungen

22.12.2021: Weihnachtsgruß und Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online