Hilde Mattheis, MdB, Christoph Matschie, MdB und Heinz Koch erinnern an 30 Jahre Deutsche Einheit

Veröffentlicht am 05.02.2020 in Pressemitteilungen

(v.l.) Heinz Koch, Hilde Mattheis, MdB, Christoph Matschie, MdB

Ulm, 05.02.2020 – 30 Jahre nach der Einheit stellt sich die Frage wie weit die soziale und
gesellschaftliche Einheit unseres Landes vorangekommen ist. Darüber hat sich am
Mittwochabend die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis (SPD) gemeinsam mit ihrem
Kollegen Christoph Matschie (SPD), Mitglied des Bundestages aus Jena sowie mit dem
Theatermacher Heinz Koch im Casa Caffe in Ulm ausgetauscht.

Die aktuelle Ministerpräsidentenwahl in Thüringen und die daraus einhergehenden
politischen Folgen spielten auch am heutigen Abend eine wesentliche Rolle. „Die Wahl
Kemmerichs zum Ministerpräsidenten schockiert mich“, erklärte Hilde Mattheis.

„Für mich ist das der Beginn vom Ende der demokratischen Verständigung.“ Auch Christoph Matschie kritisiert die Wahl stark, so sei ein großer Scherbenhaufen entstanden, dessen Dimensionen noch nicht absehbar wären.

Christoph Matschie brachte spannende Geschichten aus der Wendezeit mit

Neben den aktuellen Geschehnissen war der Demokratisierungsprozess in der
ehemaligen DDR das Hauptthema des Abends. Matschie ließ die damalige
Aufbruchsstimmung in der DDR Revue passieren und berichtete davon, wie sich Ende
der 1980er Jahre immer mehr oppositionelle Gruppen bildeten. In diesem Zuge gründete
sich 1989 auch die Sozialdemokratische Partei der DDR (SDP), der Vorläufer der heutigen
SPD in Ostdeutschland.

Heinz Koch, der damals sehr aktiv in der Ulmer SPD war, berichtete, dass die hiesige Partei nach der Wende enge Kontakte zur SPD in Jena knüpfte und wie sie den Parteifreunden im Osten halfen. „Wir fuhren regalmäßig nach Jena, um die dortigen Genossen beim Aufbau demokratischer Strukturen, aber auch mit ganz alltäglichen Sachen wie Büromaterial, Medikamenten u.ä. zu unterstützen“, berichtete Mattheis.

 

Homepage Hilde Mattheis MdB

Termine Schelklingen

Mi, 16.09.2020, 18:30 Uhr, Stadthalle Schelklingen
Sitzung Technischer Ausschuss und Gemeinderatssitzung


Mi, 14.10.2020, 18:30 Uhr, Stadthalle Schelklingen
Gemeinderatssitzung


Allgemeiner Hinweis: Es werden hier nur die Termine der öffentlichen Sitzungen genannt. Die Sitzungen des Verwaltungs- und Kulturausschusses sowie der Haushalts- und Strukturkommission sind nicht öffentlich.

Letzte Aktualisierungen

18.09.2020: Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online